Sa

11

Mär

2017

It's a string thing #187

Heute habe ich noch meine Kachel für Adele Brunos "It's a string thing" zum Thema St. Patrick's Day gezeichnet. Überraschenderweise kam ein Monotangle dabei heraus.

Surprisingly the outcome of my tile happens to be a monotangle!

Monitangle: rixty
Monitangle: rixty
0 Kommentare

Sa

02

Apr

2016

It's a string thing #138 "Citrus"

Diese Woche hat Adele Bruno uns in ihrer Aufgabe viel Freiheit gelassen. Es gab keinen festgelegten String sondern nur die Vorgabe, ihr neues Muster Citrus zu verwenden. Da sich dieses auch als string eignet, den man mit anderen Mustern ausfüllen könnte, war dies also EINE von vielen Optionen.

 

This week Adele Bruno gave us much freedom with her challenge. We should use her new pattern Citrus - either as a string or just as a pattern or whatever idea we might come up with.

 

Ich war in der letzten Woche sehr erkältet, also konnte ich gut eine Portion Zitrusfrucht gebrauchen. Ich habe also ein paar Scheiben Zitrone auf meine Kachel gelegt und diese mit ein paar anderen Mustern kombiniert. Gleichzeitig habe ich erstmals sogenannte "dewdrops" eingesetzt - das sind mit Bleistift aufs Blatt gezauberte Wassertropfen, die schimmern und das darunter liegende Muster wie eine Lupe vergrößern. Das hat ganz gut geklappt fürs erst Mal, finde ich.

 

I suffered a severe gripal infect last week, so I could use some Citrus. I placed some slices of lemon on my tile and decorates them with some other patterns. At the same time I tried to create some dewdrops. And I think this worked beautifully considdering this was my first try!

patterns: citrus, lotus pods, tripoli, copada, diskbee
patterns: citrus, lotus pods, tripoli, copada, diskbee

Ich finde Citrus ist - in der Form wie ich es verwendet habe - kein rechtes Zentangle-Muster. Es ist viel zu bildlich und naturgetreu. Aber Spaß gemacht hat es doch! Und das zusätzliche Vitamin C hat auch gut getan.

 

I think Citrus in the way I used it looks far too realistic for a real "Zentangle"-pattern, but tangling was much fun. And I'm already feeling better from the additional vitamin C.

1 Kommentare

Fr

08

Jan

2016

It's a string thing #126

Die wöchentliche Aufgabe von Adele Bruno für "It's a string thing #126" bezog sich auf diesen string, die zu verwendenden Muster finden sich unter obigem Link:

Adele Bruno's weekly challenge "It's a string thing #126" was on the basis of this string, the patterns to use can be found behinde the link given above:

Mit dem String und den  vorgegebenen Mustern wäre es die offensichtliche Lösung gewesen, das Muster Phroz als Stern in die Mitte zusetzen und mit den beiden anderen Muster zu umgebe. Aber heute war mir definitiv nicht danach, den offensichtlichen Weg zu wählen.

 

Also habe ich einfach drauflos getangelt, von allen Mustern mehrere Variationen ausprobiert ... und herausgekommen ist eine sehr lebhafte volle Kachel mit wenig Struktur. Aber das Schattieren hat dann mal wieder den großen Unterschied gemacht. Und jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis und glücklich über den Malprozess!

 

With the given string and patterns it would have been an inviting and quite obvious possibility to fill the middle section with phroz and surround the star-like pattern with pop-cloud and 4fun.
But today I felt that I definitely didn’t want to take the obvious  choice. So I just tangled away without much of a plan. I explored different variations of all the three pattens and in the end the tile looked very(!) lively and full of motion. There seemed to be too much of everything but little structure. Shading made the difference, which is what I had hoped for. I’m now very pleased. I din’t sign the tile yet because I couldn’t decide which way to turn it. It works in every direction.
I especially cherished the process of tangling this tile! It gave me some thoughts about my current situation in life – not wanting to take the most simple choice, the value of just playing around without a plan, beeing surprised about the beauty of the results, structure only showing on second sight.
Thank you, Adele, for the opportunity to participate in your weekly challenge again!!
 
1 Kommentare

Mo

04

Jan

2016

It's a string thing #125

Gestern abend habe ich mich mit viel Zeit der wöchentlichen Aufgabe von Adele Bruno gewidmet und ganz in Ruhe viele Kreise möglichst rund gezeichnet. Das hat mir richtig gut getan. Auch beim Schattieren heute morgen hatte ich viel Freude.

 

Es galt, die Muster Bubbles, Sprocket und Tipple zu verwenden. Die ersten beiden waren mir neu.

Wenn ich die Kachel jetzt so betrachte, denke ich, ein geeigneter Titel könnte sein. "Someone's watching you!"

0 Kommentare

Mi

29

Jul

2015

It's a string thing #103

Diese Woche gab es bei Adele Brunos "It's a string thing" einen schönen Spiral-String. Der hat mir gleich gefallen. Von den drei voprgeschlagenen Mustern hab ich nur zwei verwendet. Diese Kachel hat mir viel Freude gemacht. Ich ziehe unheimlich gerne parallele Linien - stelle ich immer wieder fest :)


This week Adele Bruno gave us a really nice spiral string to work with. I really liked it and used just two of the three proposed patterns. I enjoyed the tangling as I like to draw lots and lots of parallel lines very much :)

patterns: MI2 & Meer
patterns: MI2 & Meer
0 Kommentare

Do

11

Jun

2015

It's a string thing #96

Und auch diese Kachel habe ich im Graten sitzend auf dem Schoß gezeichnet. Sie ist mein Beitrag zu Adele Brunos "It's a string thing" - meiner Lieblings-Challenge. Diese Woche ist es schon die #96. Hier geht es zur Aufgabe. Immer Dienstag nachmittags veröffentlicht Adele alle Einsendungen - liebevoll kommentiert!

patterns: nuwave, nvelope, nipa
patterns: nuwave, nvelope, nipa
0 Kommentare

Do

28

Mai

2015

It's a string thing #94

Schon lange habe ich hier keinen Beitrag mehr veröffentlicht, aber heute hatte ich so ein schönes Erfolgserlebnis:

Ich habe nämlich gestern die vier Muster, die Adele Bruno für Ihre wöchentliche Aufgabe ausgewählt hat, gestern zunächst in meinem Skizzenbuch auf einer kleinen Fläche ausprobiert....


It's been some time since I last posted one of my tiles. But today I experienced such a nice success, that I'd like to share it. What I did yesterday was, I practised the four patterns Adele Bruno chose for her weekly challenge in my sketchbook first ...


Und dann habe ich heute die zugehörige Kachel gemalt. Das hat richtig Spaß und Freude gemacht. Und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.


Only after I had finished this I sat down to tangle my tile today. It was fun, joy and a pleasure. And I'm really satisfied with the outcome!

patterns: sooflowers, jasmin, wist, fleuri
patterns: sooflowers, jasmin, wist, fleuri
0 Kommentare

Do

29

Jan

2015

It's a string thing #77

Adele Bruno hat in dieser Woche angekündigt, dass es in den nächsten beiden Wochenaufgaben jeweils 4 Herzmuster geben wird - schon mit Aussicht auf den bevorstehenden Valentinstag.

Diese Woche ging es also los mit den ersten vier Herzmustern, allesamt neu für mich. Hier geht es zur Aufgabe und von dort auch zu den Anleitungen für die Muster.

Und dies ist mein Ergebnis:

patterns: Heartrope, Heartstrings, Heartvine, Luv-A
patterns: Heartrope, Heartstrings, Heartvine, Luv-A
1 Kommentare

Mo

12

Jan

2015

It's a string thing #74

Diesmal hat mir die wöchentliche Aufgabe von Adele Bruno besonders viel Spaß gemacht. Dies ist der String, den wir verwenden sollten, dazu die Muster Kiss, Lealad und Twizted, die mir alle bisher unbekannt waren.

Bei dieser Kachel hatte ich keinerlei Plan oder Konzept - die ideale Ausgangsbasis!! Ich habe die Kachel gedrecht und einfach irgendwo mit dem Muster Twizted begonnen. Das sind die Blätter. Dann folgte spontan der Bogen mit dem Muster Lealad. Ein paar Verzierungen, Kiss in den Hintergrund.... fast fertig.

Ich war mal wieder fasziniert, welche Wirkung das Schattieren hat. Jetzt sieht der Bogen aus als könne man hindurchtreten, vieilleicht in einen Garten?

Ich habe deshalb dieser Kachel den Titel "invitation" gegeben.

0 Kommentare

Do

24

Jul

2014

It's a string thing #50

patterns: celtic, choco box, click clack, ciceron, crescent moon
patterns: celtic, choco box, click clack, ciceron, crescent moon

Adele Brunos Aufgabe der Woche beinhaltete diesmal, anlässlich der 50. Aufgabe, 5 Muster zu verwenden. Diese sollten im Namen zwei "C"s enthalten. Denn der zugrunde liegende string stammt von Cathy Clifford.

 

Adele Bruno's challenge included to use five patters with two "C"s in their names. Because the template for the string comes from Cathy Clifford.

 

 

 

Ich habe teilweise andere Muster verwendet als von ihr vorgeschlagen. So habe ich "celtic" verwendet (der Zopf) und "choco box" (die gelben Schnörkelchen) - davon fünf!

Die Kachel liegt in der Morgensonne - oh wie schön!

 

When I took the foto, the tile was lying in the morning sun. Oh how pretty!!

 

 

0 Kommentare

Mi

16

Jul

2014

It's a string thing #49 "Ten years ago...."

In dieser Woche stellt Adele Bruno eine sehr offene Aufgabe. Sie gibt nur den String vor. Die 10, weil es 10 Jahre her ist, dass Rick und Maria den ersten Zentangle-Kurs abgehalten haben.

Ansonsten sind wir aufgefordert, Lieblingsmuster zu benutzen.

 

Ten years ago, on July 17, co-founders Rick Roberts and Maria Thomas taught their first public class in Providence, Rhode Island. Therefore Adrele Bruno created this string an suggests to use fovorite patterns for her weekly challenge.

Well und 'Nzeppel sind tatsächlich Lieblingsmuster für mich. Purk bot sich an für das Oval und Tootle habe ich gerade heute morgen erst für mich entdeckt. Hier ist meine Kachel:

 

Well and 'NZeppel are two of my favorite patterns for sure. Purk seemed to fit so well in the oval, I couldn't resist. And Tootle is a new pattern for me. This morning I used it for the first time, when I created my "BYOB"-tile for the Diva Challenge. And it's got potential to become a favorite too.

And this is my tile:

patterns: well, purk, 'nzeppel, tootle
patterns: well, purk, 'nzeppel, tootle
1 Kommentare

Mi

04

Jun

2014

It's a string thing #43

Dies war mal eine richtige Herausforderung: Adele Bruno hatte die Aufgabe gestellt, folgenden string zu benutzen:

... und dazu die Muster: Hibred, Hollibaugh, Huggins und Hypnotic.

So viele kleine Flächen!

So habe ich den string gleich als Hollibaugh genutzt und mit Hibred gefüllt. Dann noch Hypnotic und Huggins in den Hintergrund. Das war eine Fummelei!!

Aber nun ist die Kachel eine ganz besondere geworden: wenig Kontraste, wenig schwarz, aber sehr fein.

patterns: hollibaugh, hibred, huggins, hypnotic
patterns: hollibaugh, hibred, huggins, hypnotic

This was a real challenge Adele Bruno gave us: We were to use string 37 and the patterns hollibaugh, hibred, huggins and hypnotic. I normally do not devide the tile in so many small spaces!!! And then to use Hollibaugh and Huggins!!! This was difficult.

But I managed. And the tile is different, kind of special: not much contrast, little black but very fine.

1 Kommentare

Mi

23

Apr

2014

It's a string thing #37

Diese Woche gefallen mir die Muster, die Adele Bruno in ihrem "It's a string thing" vorschlägt, besonders gut. Die Namen der Muster fangen alle mit "Pa" an.

Gleich hab ich eine Kachel gemalt, die ein bisschen voll geworden ist, aber was soll's. Es hat Spaß gemacht! Und besonders gut gefällt mir, wie das Muster Pavonia herausgekommen ist. Das hatte ich bisher noch nie benutzt.

Hier ist meine Kachel:

patterns: Paushalöv, Paris, Pavonia, Palrevo, Paizel
patterns: Paushalöv, Paris, Pavonia, Palrevo, Paizel

This wekk I especially liked the patterns Adele Bruno suggests us to use in her "It's a string thing" The names of all the patterns begin with "Pa".

At once I tangled my tile, which turned aut to be kind of stuffed, but it was fun. I was surprised how beautiful the pattern Pavonia looks! I never used it before.

 

0 Kommentare

Do

13

Mär

2014

It's a string thing #31

used patterns: lucky and Rick's paradox
used patterns: lucky and Rick's paradox
1 Kommentare