Garne

Ich verarbeite zum Binden von Strohsternen am liebsten zwei Sorten von Garn, die ich Ihnen hier anbiete:

 

Nähgarn der Stärke 30 (Knopflochgarn)

Es ist etwas dicker und lässt sich dadurch besser verarbeiten. Normales Nähgarn schneidet leicht ins Stroh, woduch dann die Halme leicht knicken und abbrechen.

 

Metallicgarn

Gute Erfahrungen habe ich mit dem Garn Coats Refecta gemacht.

 

Knopflochgarn - verschiedene Farben
Spule à 30m 100 % Polyester
2,80 € 2
Saba30 - Knopflochgarn, rot
Spule à 300m, Farbnummer 0504 Dieses Rot ist etwas dunkler als bei dem Garn auf den kleinen Spulen. 100 % Polyester
8,50 € 2